Vermona

Hier mein letzter Neuzugang, ein Vermona Analog Synthesizer. Der einzige Synthesizer, der in der DDR in Serie gebaut wurde, wobei die Stückzahl auf 1000 Exemplare begrenzt gewesen sein soll, wovon rund 700 in die Udssr gelangten. Das Gerät wurde bereits 1975 von seinem Entwickler konstruiert, aber durch bürokratische Verzögerungen wurde die Produktion um Jahre verschoben. Der Vermona erinnert an Klang und Bedienung entfernt an den Mini-Moog und ist weitaus besser, als mancher glauben möchte. Das Gerät wird von mir, sobald ich dazu komme, zur Vertonung weiterer Kurzfilme dienen, die ich noch in Planung habe.

Und hier die angeschlossene Anlage bei der Aufnahme der ersten Versuche!

 

REM-Phase PI

Hauptseite