Neues News

10.11.2008 Die Seite wird neu eröffnet. Es sind noch ein paar Fehle rund tote Links verblieben, die in nächster Zeit bearbeitet werden.

25.11.2007. Ein paar Photos von meinen "Zonen-Moog" Vermona und die ersten Bilder zu meinem experimentellen Kurzfilm "REM-Phase Pi".

12.04.2007 - Eine Bilderserie über meine Austellung auf Hardthof/ ArtHof 2007.

06.04.2007 - Ein paar neue Bilder von dem Urheber dieser Seite. Verschiedene Seiten zu dem Sonderband Psychedelic Interzone. Und neue Bildserien bei den Photos aus der Raumfahrtzeit.

26. 02. 2006 - Nach zweifachen Festplattencrash wird die Seite grundlegend überarbeitet. Das Layout wird geändert und einige ältere Kategorien gelöscht.

21.02.2005 - Die Seite wird in einigen Punkten grundlegend umgebaut. Einige Zeit kann es daher zu Störungen kommen. Der Zustand wird möglichst bald behoben.

12.12.2004 - Die Rubrik Computergraphiken wird gelöscht, da viele Bilder zeitlich überholt sind. Der Bereich mit älteren Rollenspielmaterial wird etwas eingeschränkt werden, da die Werke 23-70 und Endwelt Elysium komplett als Download angeboten werden. Die neue Seite Download bietet kostenlos Rollenspielmaterial an.

01.09.2004 - Die Rubrik "Biographisches" wurde gelöscht.

12. 07. 2004 - Die Bilderserien des "Projekt Raumfahrtzeit" werden neu überarbeitet. Ein aktualisierter Gesamtindex ist hinzu gekommen. Auch der NODENS Hintergrund wurde noch einmal überarbeitet. Ganz neu sind auch ein paar Neue Gemälde im einem neuen Index.

02. 05. 2004 - Das "Projekt Raumfahrtzeit" wird um mehrere Bilderserien ergänzt. Auch der NODENS Hintergrund erhält die vorläufigen Text Beiträge.

24. 03. 2004 - Bericht über mein Praktikum im MuK e.V., Giessen an der Lahn

20. 03. 2004 - "Projekt Raumfahrtzeit", eine Ankündigung für meine geplanten Quellenbände über die jahre 1967 - 1974.

21.07.2003 - "Zodiaks Zeittafel", eine Chronologie von Erfindungen des 18. bis 20. Jahrhunderts. In den nächsten 2-3 Monaten ist ein Update der Homepage zu erwarten, Vorbeischauen lohnt sich also.

06.01.2003 - Vor längerer Zeit habe ich einige Photoserien mit meiner Schwester gemacht; ein paar der Bilder habe hier.

03.01.2003 - Für alle, die immer nach meinem Musikgeschmack fragen, habe ich eine kleine Auswahl meiner Lieblingsplatten vorgestellt.

21.04.2001 - Ein Gästebuch ist hinzugekommen.

21.04.2001 - Die Rubrik Neues wir eröffnet. Veränderungen der Seite werden hier dokumentiert.

08.05.2001 - Eine aktuelle Anmerkung zu dem Design dieser Seiten: Einige Besucher waren begeistert; zumindest ein Besucher konnte mit der nüchterner Aufmachung nichts anfangen. Wie Manche angemerkt hatten, ist die orange Textfarbe auf schwarzen Hintergrund und der Verzicht auf Flash - Effekte, etc. eine Reminiszenz an die Bernsteinmonitore einer lange vergangenen Epoche, in der Computer noch beeindruckende High-End Produkte für ausschließlich professionelle Nutzung waren; etwas Phantastisches für Wissenschaftler und Experten, ein reales Stück SF das man nie im profanen Alltag anzutreffen erwartete. Um mich nicht falsch zu verstehen; ich habe absolut nichts gegen die Demokratisierung des Computers und begrüße ausdrücklich, daß das Internet heute (und hoffentlich noch lange) der Allgemeinheit zugänglich ist. Ich habe auch definitiv nichts gegen Animationen, Effekte und Musik auf Internetseiten; aber leider ist es oft so, daß diese virtuellen Effekte nur dazu verwendet werden, um einen Mangel an Inhalt zu kaschieren. Eine Erscheinung der heutigen Zeit - in vielen Filmen ersetzen die Computereffekte die Handlung, in der Musik ersetzt das Keyboard oft das fehlende Können, und bei einigen Autos (A-Klasse, Audi TT) und anderen Produkten übertüncht Digitaltechnik Konstruktionsmängel. Keiner der aufgezählten Techniken ist an sich gesehen schlecht oder abzulehnen - aber das digitale Feuerwerk im Internet sollte nicht dazu verleiten, zwei Grundsätze aus der Zeit früherer Internetvorläufer zu vergessen:

1. Eine einfache Handhabung und übersichtliche (systematische) Struktur.

2. Der Inhalt hat Vorrang und soll leicht (schnell) zugänglich sein.

Aus diesen Gründen habe ich versucht, das Layout dieser Seiten möglichst einfach und sparsam zu gestalten. Ich hoffe, daß die Mehrheit der Besucher daran Gefallen findet.

 

 

 

Hauptseite